You are currently viewing Asien: Fernöstliche Deko auch für Ihr Zuhause

Asien: Fernöstliche Deko auch für Ihr Zuhause

Wer träumt nicht von der faszinierenden Welt Asiens. Asien ist gerade in der modernen Welt sehr angesagt. Die Accessoires sind mystisch, sie bringen Ruhe und Gelassenheit in jedes zu Hause. Der Lifestyle asiatischer Länder fasziniert uns immer wieder aufs Neue. Buddhas, japanische Kunstdrucke, Blumenarrangements oder wertvolle Möbel drücken den Wandel der Zeit aus.

Weltmacht Japan

 japanische KunstdruckeJapans Kultur geht bis in das fünfte Jahrhundert zurück. Damals stand Japan unter dem Einfluss der chinesischen Kultur. Kontakt mit dem Westen hatte Japan erst im 16ten Jahrhundert. Im 19ten Jahrhundert wurde Japan zu einer Weltmacht. Korea und Taiwan gehörten zu den Kolonien Japans. Bis heute wurde der Kaiser von Japan nicht abgewählt, allerdings hat er politisch keine Macht. Entwicklungstechnisch gehört Japan jedoch zu den führenden Mächten der modernen Zeit. Japan ist nicht überbevölkert, hat aber eine sehr hohe Bevölkerungsdichte. Anscheinend werden Japaner durch ihre Lebensart sehr alt. Die zögernde Öffnung Japans zum Rest der Welt, ist sicher der Grund, weshalb hier noch alte kulturelle Werte zählen.

Bekannt für seine wundervolle Malkunst

Neben der wirtschaftlichen und politischen Entwicklung blieb Japan seiner Kultur treu. Gerade die Malerei fand ab dem 15ten Jahrhundert weltweite Anerkennung. Es entstanden bis zum 19ten Jahrhundert verschiedene Schulen, die bis in die heutige Zeit nebeneinander vorhanden sind. Eingeteilt wird die japanische Malerei in die unterschiedlichen politischen Epochen. Doch ab dem 18ten Jahrhundert kam es zu Überschneidungen zwischen den Künstlern und den Malstilen. Themen der japanischen Malerei sind oft Mönche, Krieger, schöne Frauen, Tiere, japanische Landschaften, Pflanzen, Buddhismus, Zen und die japanische Mythologie. Sehr begehrt unter Liebhabern sind Kalligraphie Bilder.

Holen Sie Asien in Ihre Wohnung

Asien bedeutet Ruhe, Entspannung, Meditation und oft auch Minimalismus. Wenn sie sich entschlossen haben Ihre Wohnung im asiatischen Stil zu gestalten, müssen Sie nur noch die entsprechenden Accessoires finden. Schöne Möbel aus Teakholz oder Buddhafiguren finden Sie in Fachgeschäften und online. Für die Wände Ihrer Wohnung wären passende Bilder sicher geeignet. Originale von japanischen Künstlern sind leider fast unerschwinglich. Da der Trend bei der Einrichtung einer modernen Wohnung eindeutig in Richtung Asien geht, finden Sie japanische Kunstdrucke und diese sind erschwinglich. Eines der bekanntesten Werke ist „die große Welle“. Dieses Motiv eignet sich für fast jedes Wohnzimmer, selbst wenn der Rest nicht Asia Style ist. Die Preise für Kunstdrucke sind nicht übermäßig hoch, so dass sich ein tolles japanisches Bild auch als Geschenk eignet. Es muss nicht immer das Original sein. Der Stil muss stimmen und zum Rest der Einrichtung passen.